Dienstag, 9. März 2010

Helmut Fritz und Eric Rohmer gehen in eine Bar. Es regnet, also müssen sie mehr trinken als sonst. Da kann man nichts machen. Eigentlich regnet es sehr oft in der Gegend, weswegen die beiden oft in der Bar sind. Es ist dort schön warm und die Wände sind trocken. Das nervt Helmut aber auch schon wieder ganz schön, das mit den trockenen Wänden. Überhaupt nervt ihn ziemlich viel, findet Eric. Daß er das jetzt sagt, nervt Helmut tierisch und das schreit er auch laut durch den Raum. Der Bartender stellt ihm einen Tadel aus, den er sich am Tresen abholen kann, wenn er geht. Aber das wird noch ein wenig dauern bei all dem Regen. Muß man sich ja aufregen, schreit er gleich hinterher. Zweiter Tadel. Langsam ist Eric auch genervt.
(17 / 09 / 2009)

Kommentare:

  1. Mademoiselle Suzanne9. März 2010 um 23:06

    ca m'énerve!!!! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Eine Idee wie ein Schnaps.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr geehrter Herr Future, ich freue mich in Zukunft mehr von Ihnen gelesen zu haben als noch in Zeiten des Papiers. Sie wissen ja: die schönen Formen des Futur II werden es mir schon lang angetan haben.

    AntwortenLöschen